Teichpflege 2018-06-01T07:51:54+00:00

Teichpflege

Von Zeit zu Zeit braucht auch Ihr Teich eine Grundpflege. Von Oktober bis Ende Februar, wenn sich das Leben im Teich weitgehend zurückzieht, ist die beste Pflegezeit. Sei es um den Schlamm am Boden abzusaugen oder nur die dorren Pflanzenteile zu entfernen. Wasserpflanzen zurückschneiden, Laub entfernen und im Badeteich den Schwimmbereich reinigen – und schon ist der Teich wieder für ein Jahr in Form.

Alte Weiher aktivieren
Weiher, die mehrere Jahre nicht gepflegt wurden, sind oft so stark überwuchert, wodurch normale Pflegeeingriffe wirkungslos werden. In diesen Fällen hilft oft nur noch eine Totalsanierung.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir beraten Sie ausführlich zum Thema Teichpflege.